• 1
  • 1
  • 1
  • 1
 
 
Español Español
English English
Deutsch Deutsch
français Français

 
 
Dichtungen aus Hartpappe
Samstag, 18. November 2017

Dichtungen aus Hartpappe

Eigenschaften:

BELPA CSA-520 ist eine hochqualitative, komprimierte, asbestfreie Dichtungsplatte, hergestellt mit hochwertigen, mineralischen Fasern, gebunden in einer Matrix aus NBR-Kautschuk. Dieses Material hat die niedrigste Gasdurchlässigkeit mit höchster Zugfestigkeit und bester Flexibilität. Es ist ein High-Tech- Produkt mit dem höchsten Druckstandfestigkeitswert (GRADE X nach BS 7531) auf dem Markt.

BELPA CSA-520 ist überall dort einsetzbar, wo höhere Anforderungen, wie z.B. hohe Druck- und mittlere Temperaturbeanspruchungen herrschen. Dank ihrer exzellenten Rückfederung ist sie die ideale Lösung für diverse industrielle Anwendungen und die meisten Flüssigkeiten.

 TECHNISCHES DATENBLATT

Farbe
Weiß
Standardabmessungen (mm)
1500 x 1500 mm
Standarddicke (mm); (weitere auf Anfrage)
0.5,   0.8,   1,   1.5,   2,   3 mm
Dichte (spez. Gewicht) (± 10%)
1,65 g/cm3
Kompressibilität ASTM F-36 A
7 - 15 %
Rückfederung ASTM F-36 A
> 55 %
Diagonale Reißfestigkeit ASTM F-152
13 MPa
Gasdurchlässigkeit DIN 3535/6
< 0,4 cm3/min
Druckstandfestigkeit (BS 7531 1,5 mm 300°C/16H) (MPa)
25
Warmsetzwert bei 200°C (%) x wsw/200
10 – 11 %
Kaltstauchwert bei 23°C (%) x KSW
10 %
Kaltrückfederungswert bei 23°C x KRW
3.0 %
Warmrückfederungswert bei 200°C x wsR/200
0.9 %
Dickenzunahme ASTM F-146
Dicke
ASTM Öl N°1 5h 150°C
< 2 %
ASTM Öl N°3 5h 150°C
< 4 %
ASTM Benzin 5h RT
< 6 %

   DRUCK-TEMPERATUR-PHASENDIAGRAMM
  1. In diesem Entscheidungsfeld ist eine anwendungstechnische Überprüfung in der Regel nicht erforderlich.
     
  2. In diesem Entscheidungsfeld empfehlen wir eine anwendungstechnische Überprüfung; Wenden Sie sich bitte an die Technikabteilung von VAES S.L.
     
  3. Dieses Entscheidungsfeld wird nicht empfohlen.
    Die drei Felder des Druck-Temperatur-Phasendiagramms zeigen keine Einsatzgrenzen des Materials, sie sollen dem Nutzer bzw. Fachmann lediglich die Entscheidung zur Auswahl der sicheren Dichtung erleichtern.

ZULASSUNGEN: DvGW (Gas), HTB (Hohe thermische Belastung), KTW (Trinkwasser), LLOYD´S
Funktion und Haltbarkeit der Dichtungen hängen weitgehend von den Einbaubedingungen ab, auf die der Hersteller keinen Einfluss hat. Die im technischen Datenblatt aufgeführten Werte zeigen die Einsatzgrenzen und sollen bei der Auswahl des Materials helfen. Der Hersteller gewährleistet also lediglich die einwandfreie Qualität und die angegebenen Eigenschaften der Produkte.